mein marathon tagebuch – lauf 52 new york

1st Run in NYC

Was für eine Stadt! I love it! Und das Beste daran, selbst ich habe mich dort auf Anhieb zurecht gefunden. Und wer mich kennt weiß, meine Stärke ist nicht gerade die Orientierung. Ich bin also in Hip Hop Harlem laufen gewesen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Hier ist es laut und dreckig. Aber auch sehr schön auf seine ganz eigene Art. Irgendwie hab ich mich in dieser Stadt sehr wohl gefühlt und ich werde definitiv irgendwann wieder kommen…

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: