Silvesterlauf Bonn 2019

Einmal noch gallopieren war das Lauf-Motto des letzten Tages in 2019

Hüüüüh!!! Das Laufjahr ist zu Ende. Ich habe es beim Silvesterlauf in Bonn mit einer neuen Bestzeit über 10km beendet. Darüber bin ich sehr froh. Vor allem weil ich das wirklich nicht erwartet habe. Der Trainingsplan, der eigentlich auf den Marathon im März in Kandel ausgelegt ist, scheint schon jetzt zu greifen.

39:17 / Platz 6 in meiner Altersklasse M35 / Platz 40 over all

Damit 25 Sekunden schneller als mein bisheriger Rekord, den ich vorletztes Jahr in Leverkusen gelaufen bin.

So kann ich optimistisch in die Zwanziger starten. Ich freue mich auf ein spannendes 2020! Euch allen einen Guten Start ins neue Jahrzehnt! Kommt gut rein!

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: